Impulse in der Woche

Zusammen mit Nachbarkirchengemeinden bieten wir jede Woche vier biblische Impulse an.

mehr

Sonntagsbrief an die Gemeinde

Jeder Sonntag eine Kurzpredigt basierend auf den Losungen

mehr

Renovierung Martin-Luther-Kirche

Hier finden Sie den aktuellen Stand zur Renovierung unserer Kirche in Vöhringen

mehr

Unsere nächsten Termine:


 

Neuigkeiten

Sonntagsbrief an die Gemeinde, 28. August 2022

Vöhringen, 27. August 2022 Schwestern und Brüder, ihr die Gemeinde, Wenn ich im Internet auf der Facebook-Seite durchscrolle, fällt mein Blick immer wieder auf Postings aus Asien. Da sehe ich Kingphet in Vientiane, der Hauptstadt von Laos, beim Gottesdienst mit erhobenen Händen singen. Da erfahre ich, dass Thidas Tochter von Yangon in Myanmar aus unterwegs […]

Unser Brautstraußhalter in der Martin-Luther-Kirche

Wir haben wohl den schönsten Brautstraußhalter Deutschlands bei uns in der Martin-Luther-Kirche. Es ist der Korpus eines Saxophons auf einer Holzplatte montiert (von unserem Hausmeister Erwin Bogenschütz). Nach Einzug des Brautpaars darf sich so der Brautstrauß während des Traugottesdienstes auf dem Altar sehen lassen.

Sonntagsbrief an die Gemeinde, 21. August 2022

Vöhringen, 20. August 2022 Schwestern und Brüder, ihr die Gemeinde, Geglückt! Am Brunnen vor den Toren der Stadt Haran trifft Abrahams Knecht auf Rebekka beim Wasserschöpfen. Sie wendet sich ihm zu und gibt auch dessen Kamelen zu trinken. Für den Knecht ist dies ein göttlich bestimmtes Zeichen, dass Rebekka als zukünftige Ehefrau für Abrahams Sohn […]

Sonntagsbrief an die Gemeinde, 14. August 2022

Vöhringen, 13. August 2022 Schwestern und Brüder, ihr die Gemeinde, Alles im Blick haben – so ist die eigene Vorsicht angesprochen. Gerade bei der Urlaubsreise möchten wir für alle möglichen Eventualitäten gerüstet sein. Wer alles im Blick hat, ist vor unangenehmen Überraschungen gefeit; schließlich hat man ja einen Plan B schon in der Tasche oder […]

Was, wenn’s nicht mehr rund läuft? Eine Wegweiser-Predigt von Helmut Haas

I. Einleitung „Wer sein Fahrrad liebt, der schiebt.“, so sagt man. Aber hier geht gar nichts mehr vorwärts. Nicht mal schieben. Nix funktioniert mehr. Da hilft nur noch tragen, weil nichts mehr rollt. Damit es aber nicht mehr rund läuft, dazu reicht schon weniger: Wir waren – wie die ganzen letzten Jahre – Mitte Juni […]

Sonntagsbrief an die Gemeinde, 7. August 2022

Vöhringen, 6. August 2022 Schwestern und Brüder, ihr die Gemeinde, Trauer ist keine Krankheit, sondern Leidenschaft. Sie lässt sich nicht einfach wegtherapieren. Stattdessen nimmt sie sich ihre eigene Zeit. Der Schmerz verwandelt langsam – mitunter unmerklich langsam – Verlorengegangenes in der eigenen Seele. So wird ein verstorbener Angehöriger oder ein entgangener Lebenspartner einen neuen, geborgenen […]

Sonntagsbrief an die Gemeinde, 31. Juli 2022

Vöhringen, 30. Juli 2022 Schwestern und Brüder, ihr die Gemeinde, jüngst hat ein Pfarrersehepaar in einem ZEIT-Interview eindrücklich erzählt, wie es beiden erging, nachdem ihr 26jähriger Sohn – völlig überraschend – sich vor einer U-Bahn in den Tod gestürzt hatte. Die Pfarrerin findet drastische Worte, die zusammenzucken lassen: „Ich bin am Anfang häufig durch unsere […]

Sonntagsbrief an die Gemeinde, 24. Juli 2022

Vöhringen, 23. Juli 2022 Schwestern und Brüder, ihr die Gemeinde, „Ein feste Burg ist unser Gott“ heißt das bekannte Lied, wozu Martin Luther Worte aus Psalm 46 vertont hatte. In diesem Psalm wird Gottes schützende Gegenwart besungen. Wir finden uns in Gottes Stadt wieder und wissen uns bei ihm vor Unheil geschützt: „Eines Stromes Arme […]

Sonntagsbrief an die Gemeinde, 17. Juli 2022

Vöhringen, 16. Juli 2022 Schwestern und Brüder, ihr die Gemeinde, Was für eine bildliche Vorstellung – Wörter, die mir über meine Lippen gekommen sind, manche vorlaut rausgerutscht, andere jemandem trefflich zugesprochen, wieder andere, die ich mittels geschlossener Lippen – Gott sei Dank – mir doch noch verkniffen habe. Es sind die ausgesprochenen Wörter, derer ich […]

Miteinander-Gottesdienst zum Kirchweihfest am 17. Juli

Am 15. Juli 1934, also vor 88 Jahren, wurde unsere Martin-Luther-Kirche hier in Vöhringen eingeweiht. Traditionellerweise begehen wir am Sonntag danach, also jetzt am 17. Juli, unseren Kirchweihgottesdienst. Wir beginnen um 10 Uhr und feiern ihn als „Miteinander“-Gottesdienst mit Kirchenchor und den Kindern vom Kinderwegweiser. Im Zentrum steht die biblische Geschichte von Abrahams Berufung und […]

Archiv


 

Online-Spenden

Die Losung von heute

Wie kehrt ihr alles um! Als ob der Ton dem Töpfer gleich wäre, dass das Werk spräche von seinem Meister: Er hat mich nicht gemacht!, und ein Bildwerk spräche von seinem Bildner: Er versteht nichts!

Jesaja 29,16

Wir sind sein Werk, geschaffen in Christus Jesus zu guten Werken.

Epheser 2,10

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier